Herzlich Willkommen auf der Homepage von KultArt Wettersbach!

KultArt Wettersbach - für die Insider bereits eine feste Größe - hat bei vielen Kulturfans am letzten Oktobersamstag eines jeden Jahres längst seinen Stammplatz im Terminkalender.
Bei seiner Gründung 1999 ist der Verein mit dem Anspruch angetreten, das ohnehin rege Kulturleben in Wettersbach mit einem breiten Spektrum hochkarätiger und sorgfältig ausgewählter Programme zu bereichern.

Auch für 2019 hat KultArt sich wieder etwas besonderes einfallen lassen. Unter dem Titel "Chansons" werden  Sarah Hickethier und Matthias Alteheld unsere Gäste am Samstag, den 26. Oktober in der Aula der Heinz Barth Schule mitnehmen auf eine Reise in die 30er Jahre. 

Weitere Informationen finden Sie unter "Veranstaltungen"!

Der von KultArt mit der Skulptur "Zwei Vögel" von Georg Schalla begonnene  Skulpturenpark hat sich weiterentwickelt. Lesen Sie mehr hierzu auf der Seite Skulpturenpark oder auf der Homepage des "Waldenserweges Palmbach". 

Um den Park auch in Zukunft zu erweitern hat KultArt einen Wettbewerb für junge Künstler ausgeschrieben. Das Werk des Preisträgers Nino Maaskola wird am Donnerstag den 19. September 2019 ab 17:00 Uhr enthüllt und der Stadt Karlsruhe von KultArt übergeben.

Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.




I